202001.09
0
0

Wirtschaft bricht etwas weniger stark ein als erwartet

Die Bundesregierung rechnet in der Corona-Krise mit einem etwas weniger starken Wirtschaftseinbruch als zunächst befürchtet. Nach einer neuen Prognose wird das Bruttoinlandsprodukt lt. BMWi in 2020 um 5,8 Prozent sinken.

Quelle: https://www.datev.de/web/de/aktuelles/nachrichten-steuern-und-recht/wirtschaft/wirtschaft-bricht-etwas-weniger-stark-ein-als-erwartet/?stat_Mparam=int_rss_datev-de_nachrichten-wirtschaft

Kommentar schreiben

Your email address will not be published. Required fields are marked *